DAS CURRICULUM DER ERSTEN DREI JAHRE GLIEDERT SICH IN DREI BEREICHE:

1. Naturwissenschaftliche Grundlagenkurse: Chemie, Physik, Biologie und Mathematik (im ersten Jahr)

2. Biomedizinische Ausbildung (von der Zelle zum Menschen)

3. Wissenschaftliches Denken und Forschen

Bin ich für den Studiengang Biomedizin geeignet? Habe ich genug Vorkenntnisse in den Fächern Mathematik, Physik, Biologie und Chemie? Wer sich diese Fragen stellt, sollte den Online-Übungstest durchführen! Bei diesem Test kann man mehr über seine Eignung für diesen Studiengang erfahren.

 

MÖGLICHKEIT EINES WECHSELS ZUM STUDIENGANG MEDIZIN

Studierende des Studiengangs Biomedizin haben nach dem ersten Studienjahr die Möglichkeit, zum Studiengang Medizin zu wechseln. Voraussetzung ist das Bestehen einer Zulassungsprüfung, die zwei Mal pro Jahr im Juli und im August stattfindet. Besteht man diese Prüfung, kann man in das erste Jahr des Studiengangs Medizin einsteigen. Einige der Kurse aus dem ersten Jahr Biomedizinische Wissenschaften können für das erste Jahr des Studiengangs Medizin anerkannt werden. Hier erhält man weitere Informationen über das Studienprogramm Medizin .